intrinsify.me > Aktuelles > Blog - intrinsify.me - happy working people

Blog

In unserem Blog findest Du alle Neuigkeiten rund um intrinsify.me und die Arbeits- wie Ausbildungswelt.

 

Hier kannst Du unseren RSS Feed abbonieren. 

26.05.2016 (Kommentare: 6)

Prozessorientierte vs. Inhaltsorientierte Beratung von Unternehmen, die „New Work“ wollen

Prozessorientierte vs. Inhaltsorientierte Beratung von Unternehmen, die „New Work“ wollen

Es kann keine inhaltliche Unternehmensberatung in Richtung „New Work“ geben, obwohl es genau das ist, was viele Berater versuchen, die als Vorreiter oder Vordenker neuerer, zeitgemäßer Arbeitsformen gelten. Warum das so ist, kann man verstehen, wenn man die Sozialform der Beratung in den Blick nimmt. In der Individualberatung gibt es hierbei längst...

Weiterlesen …

19.05.2016 (Kommentare: 3)

Wann Open Space schädlich sein kann

Wann Open Space Veranstaltungen Schaden anrichten

Ideenentwicklung im exklusiven Kreis hat so ihre Haken. Das erkennen auch mehr und mehr Unternehmen und setzen - noch etwas zaghaft vielleicht - auf "Open Space und Co." Die offenen Formate sollen es richten und die Kreativität der Mitarbeiter sprudeln lassen. Doch falsch angewendet, ist diese Medizin eine bittere Pille - und gefährlich für das gesamte Unternehmen...

Weiterlesen …

12.05.2016 (Kommentare: 4)

Landkarte der Neuen Arbeit

Landkarte der Neuen Arbeit

Es wird viel über den Begriff ›Neue Arbeit‹ gesprochen. Eine Gruppe von Mitgliedern von intrinsify.me hat auf dem 22. Wevent in Bonn Begriffe gesammelt, als Illustration skizziert und uns allen als interaktive Landkarte zur Verfügung gestellt.

Weiterlesen …

05.05.2016 (Kommentare: 4)

Wie straff organisierte Steuerung zu mehr Mitarbeiterzufriedenheit führt

Wie straff organisierte Steuerung zu mehr Mitarbeiterzufriedenheit führt

„Wie war das nochmal“, fragt Jan zum gefühlt 30. Mal seinen Kollegen. Er will mal wieder einen neuen Newsletter im Content Management System des Kunden anlegen. So ein uraltes Ding... Was ein Frust! Und sein Kollege ist auch kurz vor dem Ausflippen. Nun, das ist halt der Preis, der für die Freiheit zu zahlen ist. Sollen doch dankbar sein, die beiden. Keine Vorgaben. Herrlich! Oder etwa nicht?

Weiterlesen …

21.04.2016 (Kommentare: 4)

Überwachung am Arbeitsplatz: Wie sie in 6 Phasen entsteht

Überwachung am Arbeitsplatz: Wie sie in 6 Phasen entsteht

Am Anfang ist alles schön. Die Mitarbeiter vertrauen einander. Sie tun das, was getan werden muss. Fertig. Etwas später ist das gleiche Unternehmen völlig verändert. Ein dichtes Netz aus Regeln hat sich über jeden gesunden Menschenverstand gelegt. Die Geister der Arbeitsplatz-Überwachung haben die Macht übernommen. Wie konnte das passieren?

Weiterlesen …